05.12.2019

Besuch der Schulkinder

Kurz vor dem Nikolausfest besuchten die Schulkinder der Klasse 2b mit ihrer Lehrerin Frau Heidrich die Vorschulkinder der Kita. In zwei Gruppen trafen sich die Kindergartenkinder mit den Schulkindern in der Sonnengruppe.

Dabei waren auch viele bekannte Gesichter. Einige Kinder kannten sich noch aus der gemeinsamen Kindergartenzeit und freuten sich auf das Wiedersehen. Die Schulkinder brachten uns die Geschichte vom "kleinen Weihnachtsmann" mit und lasen sie den Kindergartenkindern vor. Diese lauschten gespannt der Geschichte und waren begeistert, wie toll die Schulkinder schon lesen können. Nach der Geschichte zeigten auch die Kindergartenkinder, was sie schon alles gelernt haben. Stolz präsentierten sie gemeinsam ein Nikolausgedicht. Danach war der gegenseitige Applaus natürlich riesig!

Zwischen den zwei Vorlesegruppen konnten sich die Vorschulkinder mit leckerem Kinderpunsch und selbstgebackenen Plätzchen stärken. Zum Abschied schenkten die Kindergartenkinder den Schulkindern als Dankeschön Schneeflocke, die sie im Vorfeld gebastelt hatten. "Die hängen wir gleich ans Fenster in unser Klassenzimmer!" freuten sich die Schulkinder.

Gespannt hören die Kindergartenkinder den Schulkindern zu

Die Kindergartenkinder präsentierten den "Großen" ihr Nikolausgedicht