22.05.2019

Die Schulkinder besuchen uns!

Im Rahmen des Kooperationsprojektes mit der Grundschule besuchte uns die Klasse 2A zu einer Spielstunde. Immer 5-6 Schulkinder besuchten eine Kindergartengruppe.

Dabei erinnerten sich manche Schulkinder daran, dass sie selbst auch einmal in dieser Gruppe waren und entdeckten die "alten" Spielsachen wieder. Die Kindergartenkinder zeigten den "Großen" ihre Gruppe und gemeinsam spielten sie in den verschiedenen Ecken. Hierbei lernten sich die Kinder besser kennen und berichteten gegenseitig vom Alltag in der Schule und im Kindergarten.

Zwischendrin konnten sich die Kinder am Obst- und Gemüsebuffet stärken und etwas trinken. Die Zeit verging wie im Flug und nach einer Stunde verabschiedeten sich die Schulkinder wieder.

"Ab September werden wir uns dann in der Schule wieder sehen!", freuten sich vor allem die Vorschulkinder.

Kindergarten- und Schulkinder spielen gemeinsam