24.02.2017

Bunte Kostüme und strahlende Kinderaugen

In der KITA St. Theresia wird lustig Fasching gefeiert

Verkleidet mit phantasievollen und farbenprächtigen Kostümen bewegten sich an dieser besonderen Faschingsfeier viele Eisprinzessinnen, Polizisten, Räuber, Krokodile, Zebras usw. durch das Haus.

Die einzelnen Gruppenräume - einfallsreich dekoriert als Dschungel, Cars-Welt oder Räuberzimmer... - luden ein zu unterschiedlichen Aktivitäten. So wartete im Spiele- und Tanzzimmer fetzige Musik auf die kleinen Maschkerer oder es wurden lustige Wettspiele angeboten. Beim Eierlauf, Pferderennen, Brezeln schnappen und Putzlappenrutschen konnten alle ihre Geschicklichkeit beweisen.

Der Turnraum hatte sich in eine riesige Bewegungslandschaft verwandelt, in dem Bewegung Trumpf war. Auch eine Ruhezone zum Verweilen gab es. Da hieß es Kraft tanken, um sich danach wieder ins Getümmel stürzen zu können.

Fleißig genutzt wurde auch die Schlemmerstube, in der ein herrliches Buffet mit verschiedenen Häppchen, Obst, Gemüse und Leckereien aufgebaut war.

Unser Dank geht an alle Eltern, die viele leckere Dinge mitbrachten und so dazu beitrugen, dass die Feier rundum gelang.

HELAU, HELAU - Fasching ist eine tolle Zeit, das finden große und kleine Leit!

Dschungelkrokodile unterwegs im Kindergarten.

Eine Stärkung für zwischendurch.