25.07.2016

Wortgottesdienst im Amphitheater

„Gott ist unsere Sonne“

Am 25. Juli trafen sich alle Kinder und das gesamte Kita-Personal im Amphitheater des Gartens und feierten gemeinsam mit Herrn Pfarrer Müller einen Wortgottesdienst zum Abschluss des Kindergartengartenjahres.

 "Gott ist unsere Sonne" - Wir brauchen die Sonne zum Wachsen und zum Leben!

 Die Mitte des Amphitheaters war passend zum Thema mit einer großen Sonne und einem Reisekoffer gestaltet. Nach einer kurzen Begrüßung von Martina Müller und Herrn Pfarrer Müller wurde der Gottesdienst mit einem Lied eröffneten. Anschließend hörten die Kinder eine Geschichte vom König der einmal Gott sehen wollte. Welcher aber schließlich erkannte, dass man Gott nur mit den Herzen sieht.

Anschließend wurde der Reisekoffer in der Mitte näher betrachtet und sein Inhalt verraten.

Im Koffer befanden sich eine Sonnenbrille, ein Badeanzug, ein Wasserball, eine Landkarte, ein Buch und eine Blume. All diese Sachen erinnerten die Kinder an Urlaub, Ferien, baden gehen und Sonnenschein. Mit den Worten "Wir brauchen die Sonne ganz dringend", "In den Ferien soll die Sonne scheinen" erklärten die Kinder auf ihre Weise wie wichtig die Sonne für unser aller Leben ist.

Nach den Fürbitten und einem Abschlusslied wünscht uns Herr Pfarrer Müller noch erholsame und vor allem sonnige Ferien und spendetet uns am Ende der Feier den Segen Gottes.

Wir hören die Geschichte vom König, der einmal Gott sehen wollte.

Betrachten von Gegenständen die uns an Urlaub und Sonne erinnern.