07.08.2015

Es ist an der Zeit, Abschied zu nehmen

Für 28 Vorschulkinder endet mit den Ferien die Kindergartenzeit. 11 unserer Krippenkinder wechseln zum September in den Kindergarten.

Im August ist es soweit.

Die Zeit ist gekommen, um voneinander Abschied zu nehmen. Nach den Sommerferien gehen die Vorschulkinder in die Schule und die 3-Jährigen aus unserer Kinderkrippe kommen in den Kindergarten.

Diese Übergänge (Transitionen) sind Phasen mit hohen Belastungen. Auf jedes Kind kommen neue Anforderungen hinzu. Es müssen neue Beziehungen aufgebaut und neue Freunde gefunden werden. Durch die Bewältigung der neuen Situation entwickelt das Kind immer mehr Selbstvertrauen und Eigenverantwortung. Es lernt, eine neue soziale Rolle zu übernehmen - es ist jetzt Schul- bzw. Kindergartenkind. Wir wünschen ihnen einen guten Start und alles Gute für das kommende Jahr!

"Ich komme in die Schule!"

Die mit Name und Kita-Logo bedruckten Abschieds-T-Shirt sollen an die schöne, erlebnisreiche Kindergartenzeit erinnern. Auch in den Gruppen gab es für die schlauen Füchse nochmal ein Highlight. So wurden in den letzten Wochen verschiedene Abschiedswünsche der Vorschulkinder erfüllt, wie zum Beispiel ein Spielplatzbesuch, ein Ausflug in den Wald, ein Spielzeugtag, ein Vormittag im Garten und vieles mehr.

Auf dem Foto sind die Krippenkinder abgebildet, die im September in den Kindergarten wechseln.

Wir kommen in den Kindergarten!

Auf diesem Foto sind die Vorschulkinder abgebildet.

Wir kommen in die Schule!