22.05.2015

Kooperation Kindergarten - Schule

Die Erstklässler besuchen die Kindergartenkinder zum gemeinsamen Spielen

Am Freitag vor den Pfingstferien war die Aufregung für beide Seiten groß! Die Kindergartenkinder freuten sich sehr auf den Besuch der Schüler. Viele der Vorschulkinder stellten sich die Fragen: Wer kommt zu uns in die Gruppe? Kenne ich jemanden? Auch die Schüler waren aufgeregt und schauten sich nach einer kurzen Begrüßungsrunde neugierig im Gruppenzimmer um.

In der gemeinsamen Spielstunde wurde dann gemalt, gepuzzelt, vorgelesen und das ganze Zimmer erkundet. Das Treffen endete schließlich mit einer kleinen Brotzeit und wie sagte eine Schülerin beim Abschied: "Ich würde gern nochmal in den Kindergarten gehen!"

Die Kinder spielen gemeinsam "Mensch ärgere dich nicht"