18.02.2015

Aschermittwoch

Herr Pfarrer Müller legt den Kindern das Aschenkreuz auf

Mit einem gemeinsamen Wortgottesdienst zum Aschermittwoch feierten wir den Beginn der Fastenzeit. In der Fastenzeit, auch österliche Bußzeit genannt, wollen wir uns nicht nur an Vergängliches erinnern z.B. den Fasching, die Luftschlangen und die Konfettis. In diesen Wochen wollen wir uns auch darauf besinnen, was Bestand hat z.B. wenn wir miteinander teilen. Dazu gehört auch Jesus - er ist immer für uns da! Zum Abschluss der Feier legte Herr Pfarrer Müller den Kindern das Aschenkreuz auf.

Herr Pfarrer Müller legt das Aschenkreuz auf