02.02.2015

Blasiussegen in der Kindertagesstätte

Herr Pfarrer Müller spendet Segen an Groß und Klein

Am Montag, den 2. Februar 2015 besuchte Herr Pfarrer Müller die Kinder der Kindertagesstätte und spendete den Blasuissegen.

Anfang Februar erteilt Pfarrer Müller den Blasiussegen in seiner Gemeinde und somit auch den Kindern der kath. Kindertagesstätte St. Theresia.

Als Vorbereitung auf den bevorstehenden Besuch, wurde den Kinder die Legende des Hl. Blasius erzählt. Dieser hatte selbst einen Mann das Leben gerettet, nachdem er eine Fischgräte verschluckt hatte.

Ein kurzes Gespräch über das Leben des Hl. Blasius leitete die kleine Segensfeier ein. Mit den Worten "Der Hl. Blasius bewahre dich vor Krankheit und allem Bösen" und dem Kreuzzeichen spendete Pfarrer Müller allen Kinder und auch dem Kitapersonal den Blasiussegen.

Ein kurzes Gebet und ein Lied rundeten den Besuch ab.

Herr Pfarrer Müller bei den Krippenkindern