25.10.2014

Viele helfende Hände!

Die Kita St. Theresia rüstet ihr Außenspielgelände für den Winter

Am 25. Oktober war es soweit!

Das großzügige Außengelände der Kath. Kindertagesstätte St. Theresia soll wieder einmal winterfest gemacht werden.

 Alle helfen fleißig mit!

Dank der zahlreichen Unterstützung der Eltern, der fleißigen Hilfe der Kita-Kinder und der helfenden Hände des Kita-Teams, war die Gartenarbeit schnell erledigt. Laub rechen, Gartenmöbel einwintern, Gartenbeete säubern und das Ausschneiden der Hecken standen auf dem Arbeitsplan.

Krippengarten in Planung!

Außerdem konnten durch die vielen fleißigen Helfer bereits Rodungsarbeiten erledigt werden, die den Platz für den geplanten Krippengarten frei machen. Im Frühjahr/Sommer 2015 soll die Gestaltung des Spielgeländes für Kinder unter drei Jahren umgesetzt werden.

Nach getaner Arbeit gab es leckere Kürbiscremesuppe für alle! Wir bedanken uns herzlich bei allen Kindern, Eltern und dem Team des Bauhofes Grafenwöhr für die großartige Unterstützung und gute Arbeit

Ob Groß oder Klein, alle packen mit an

Erste Schritte für den geplanten Krippengarten