04.07.2014

Übernachtungsfest in der Kita

Am 4. Juli war es endlich soweit - ab 18 Uhr öffneten sich noch einmal die Türen der Kita und es strömten aufgeregte Vorschulkinder mit ihren Eltern herein. Das jährliche Übernachtungs-fest der Großen konnte beginnen.Nach dem Vorbereiten des Nachtlagers in den jeweiligen Gruppen, lud der Garten zum Toben ein, die „Fußballbegeisterten trafen sich vor dem Radio zum „Publik Hearing“ und dazwischen kreierten die Kinder ihre individuelle Pizza. Beim Essen fieberten die Kinder dann den letzten Spielminuten entgegen und jubelten für die deutsche Mannschaft. Anschließend machten wir uns auf den Weg und folgten der Einladung von Pfarrer Müller in seinen großen Garten, wo ein leckeres Eisbuffet und ein gemütliches Lagerfeuer wartete.

Nach einigen gemeinsamen Liedern stand unsere eigene WM an. Kniffelige Fußball-Rätsel, Torwandschießen und Klettern stand auf dem Trainingsplan. Dann konnte das Turnier beginnen. Mutig und voller Elan stürzen sich die Sternenhaie gegen die Wilden Krokodile ins Spiel und die Schnellen Blitze setzten sich gegen die Wilden Löwen durch.
Vor der Siegerehrung überraschte uns noch das alljährliche Feuerwerk im Truppenübungsplatz anlässlich des Unabhängigkeitstages... Wir hatten so einen guten Beobachtungsplatz und kamen aus dem Stauen nicht heraus. Die Medaillen wurden feierlich zum Lied „We are the Champions“ verteilt.
Nach diesem aufregenden Abend voller Höhepunkte fielen die Kinder erschöpft aber glücklich in ihre Betten.


Am nächsten Morgen wartete ein leckeres Frühstück auf alle.

Vielen Dank dafür an die fleißigen Helfer vom Elternbeirat!!!

Am Lagerfeuer genossen die Schlauen Füchse ihr leckeres Eis.

Fußballspiel der Wilden Löwen gegen die Schnellen Blitze.

Die feierliche Siegerehrung