30.04.2014

Auf Wiedersehen, Herr Bürgermeister Wächter

 

Am Mittwoch, 30. April war der letzte Arbeitstag des bis dahin amtierenden Bürgermeisters Helmuth Wächter.

Um uns für die langjährige Unterstützung und sehr gute Zusammenarbeit zu bedanken, machte sich Martina Müller mit den einigen Kindern und einer großen Dankeskarte auf den Weg ins Rathaus.

Dem Bürgermeister so nah, nutzten die Kinder gleich die Gelegenheit ein paar Fragen zu stellen, wie:

  • Wie sieht der erste Tag im Ruhestand aus?

  • Wie geht es mit dem Abschied nehmen?

  • Was war besonders schön?

Neugierig lauschten sie als Herr Wächter erzählt, dass er mit einem weinenden und einem lachenden Auge in den Ruhestand geht. Denn während seiner langjährigen Amtszeit lagen ihm vor allem die Begegnungen mit den Bürgen am Herzen, sowie die vielen positiven Veränderungen in der Stadt. Für die Zukunft hat er sich vorgenommen auch weiterhin aktiv zu bleiben, jedoch nun eher in sportlicher Hinsicht.

Danke Herr Bürgermeister Helmuth Wächter!!!

Die Kinder gestalten eine große Karte mit guten Wünschen.

Martina Müller überreicht die Abschiedskarte.