26.03.2014

Osterbasteln mit der Klasse 2a

Am Mittwoch, 26.3.2014 folgen die „schlauen Füchse“ der Einladung ihrer Kooperationsklasse 2a zu einem lustigen Osterbasteln.

Aufgeregt und voller Vorfreude machten sich die Vorschulkinder auf den Weg in die Schule. Nach einer herzlichen Begrüßung durch Frau Seidl und den Schülern der 2a, fiel die Anspannung bei den Kita-Kindern ab, denn sie sahen in viele bekannte Gesichter und sofort war das Eis zwischen ihnen und den Schulkindern gebrochen. "Komm, setzt dich zu mir" oder "Bei mir ist noch ein Platz frei" riefen die Zweitklässer mit hoch gehobenen Armen so das schnell jeder einen Platz gefunden hatte. Auch das Raketenrätsel, mit dem Suchwort Osterhase, von Frau Seidl war gemeinsam im Hand umdrehen gelöst.

Osterhase basteln

Beim anschließenden Osterhasen basteln unterhielten sich die Kinder ausgelassen über, die "vergangene und gegenwärtige Kindergartenzeit", die Vorfreude auf Ostern und alles Spannende, was sie gerade erlebten. Voller Stolz zeigten sie einander die fertigen bunten Hasen. Zum Schluss hatte Frau Seidl noch eine Ostergeschichte für gute "Zuhör-Detektive" dabei, denn darin war so einiges durcheinander gekommen. Doch auch diese waren schnell gefunden und auch manche "schlauen Füchse" trauten sich den Finger zu heben und einen Fehler zu berichtigen.

Stolz und mit vielen, schönen Erinnerungen an den ersten Tag in der Schule, verabschiedeten wir uns von der 2a und ihrer Lehrerin Frau Seidl.

Stolz zeigten die Kinder ihren gebastelten Osterhasen.

Fleißig wird zusammen geschnitten, geklebt und gemalt. Dabei konnte man sich wunderbar unterhalten.