08.11.2012

"Geschenk mit Herz"

Auch heuer beteiligt sich unsere Kindertagesstätte wieder an der Aktion "Geschenk mit Herz" von humedica e.V. und Sternstunden e.V.

Wem hilft humedica e.V.?

humedica betreut mit seinen weltweiten Projekten seit vielen Jahren besonders bedürftige Kinder, aus Waisenhäusern, in Kinderheimen, Straßenkinder oder Kinder in Slums.

Wohin werden die Pakete geliefert?

In diesem Jahr gehen die Geschenke an Mädchen und Buben im Kosovo und der Ukraine, aber auch an bedürftige Kinder in Albanien, Rumänien, Moldawien, im Niger, Sri Lanka, Brasilien, Simbabwe, Äthiopien und auch in Bayern. In diesen Ländern sind Aktionsfreunde und Mitarbeiter tätig. Sie sorgen zuverlässig dafür, dass alle Päckchen garantiert dort ankommen, wo die Not am größten ist.

Sammelstation in unserer Kindertagesstätte

Die gepackten Geschenke können noch bis 23. November von 6:45 bis 17:00 Uhr in unserer Kindertagesstätte abgegeben werden.

Kitakinder packen gemeinsam für "Geschenk mit Herz"

Auch in den einzelnen Gruppen wird das Thema des Helfens und Teilens aufgegriffen und gemeinsam überlegt, wie wir andere Kinder glücklich machen können. So wie St. Martin mit dem Bettler geteilt hat, wollen auch wir helfen. Im Morgenkreis werden dafür fleißig Päckchen gepackt.

Auf dem Bild sind viele bunte Weihnachtsgeschenke abgebildet.

Die Geschenke gehen ab November auf die Reise und erfreuen somit zu Weihnachten viele bedürftige Kinder.

Hier sieht man die Krippenkinder, wie sie gerade das Geschenk einpacken.

Auch die Krippenkinder packen gemeinsam ein Geschenk.