16.10.2012

Elternbeiratswahl 2012/13

Am Dienstag, 16. Oktober 2012 wurde der neue Elternbeirat für das Kita-Jahr 2012/13 gewählt. Insgesamt stellten sich zehn Eltern aus Kindergarten und Krippe als KandidatInnen zur Verfügung.

Große Wahlbeteiligung

Eine Woche lang hatten die Eltern aus allen Gruppen die Möglichkeit, KandidatInnen für den Elternbeirat vor zu schlagen. Diese Vorschläge wurden geheim in einer Box gesammelt.

Mit selbstgestalteten Steckbriefen stellten sich die KandidatInnen anschließend den anderen Familien vor.

Am Dienstag, 16. Oktober war es dann soweit. Während der Bring- und Abholzeit der Kindertagesstätte fand die Wahl unseres Elternbeirates für das Kita-Jahr 2012/13 statt. Die KandidatInnen mit den meisten Stimmen wurden in das Gremium gewählt.

Unser neuer Elternbeirat

Als neuer Elternbeirat wurden Doris Englhardt, Helen Hu, Elena Jakimenko, Ivonne Schaffarzik, Michael Tiefel, Claudia Wolf und Sibylle Wohlmann gewählt. Ihre Stellvertreter sind Klaus Güntner, Nancy Pielucha und Nicole Seuberth.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Aufgaben des Elternbeirates

Der Elternbeirat unserer Kita trifft sich ca. 5x im Jahr zu einer Sitzung. Hierbei werden verschiedene Feste und Aktivitäten (wie zum Beispiel das Martinsfest) geplant und vorbereitet. Die Mitglieder des Elternbeirates werden auch in Entscheidungen des Trägers mit einbezogen, zum Beispiel bei der Festlegung der Ferien-, Schließ- und Öffnungszeiten.

Es sind die Steckbriefe der KandidatInnen zu sehen.

Mit selbstgestalteten Steckbriefen stellten sich die KandidatInnen den Familien vor.

Mutter und Sohn werfen gerade die Wahlunterlagen in die Urne.

Am Wahltag konnten die Eltern ihre Stimmen abgeben.