15.05.2012

Auf Entdeckungstour in der Schule!

Die Vorschulkinder nahmen am Montag (14. Mai) und Dienstag (15. Mai) an der Schulhausrallye in der Grundschule teil.

Die Klassen 2a (Frau Kraus) und 2b (Frau Süss) begrüßten uns mit einem Frühlingslied. Jedes Kindergartenkind suchte sich einen Platz neben einem Schulkind. Dieses übernahm für diesen Tag die Patenschaft für das Vorschulkind.

In drei Kleingruppen machten sich die Kinder mit ihren Paten auf Entdeckungstour durch das Schulhaus. Neugierig bestaunten sie die Turnhalle. Von einigen Kindern hörte man: "Die ist ja viel größer als unsere". Herr Götzl begrüßte uns herzlich im Direktorat und interessiert erkundeten die Kinder die Klassenzimmer, das Computerzimmer und die Toiletten. Besonders aufregend fanden die Kinder die Schwimmhalle, so dass sich einige von ihnen schon jetzt auf ihre erste Schwimmstunde freuen.

 Am Ende des Vormittages verabschiedeten wir uns von den Schulkindern und wir sind schon ganz gespannt auf die gemeinsame Lesestunde im Juni/Juli.

Ein herzliches Dankeschön sagen wir Frau Kraus, für die gelungene Kooperationsarbeit.

In dem Klassenzimmer stehen die Tische in Kleingruppen zusammen. Kinder sitzen auf ihren Stühlen außenherum. Die Lehrerin steht vor den Kindern an der Tafel.

Ist das aufregend!

Sieben Buben und drei Mädchen gehen gemeinsam die Treppe im Schulgebäude herunter. Sie halten dabei ihren Rallyeplan und einen Stift in der Hand.

Wo wird denn das nächste Zimmer zum Entdecken sein?