07.12.2011

Unser Adventskalender

Der Adventskalender in der katholischen Kindertagesstätte St. Theresia ist ein guter Begleiter durch den Advent.

"Alle Jahre wieder" machen sich die Kinder der Kita St. Theresia auf den Weg zur Krippe. Ein großer Adventskalender im Eingangbereich, beschreibt diesen Weg. 24 Türchen sind zu sehen, jeden Tag wird eine Tür geöffnet, hinter der sich ein weihnachtliches Symbol verbirgt. Der Weg vor dem Adventskalender ist mit Naturmaterialien gestaltet, die Teelichter, für jeden Tag immer eins mehr, erhellen den Weg. Auch Maria und Josef, die Hirten, Enel und Tiere als Figuren sind unterwegs.

Für Alle ein besonderes Ritual in der Adventszeit

Singend zum Adventskalender ziehen ein tägliches Ritual der Kindergarten- und Krippengruppen. Die Kinder nehmen sich Zeit, um zu verweilen, zu entdecken und um zu staunen. Oft schließt sich ein Lied oder Gespräch an. In den Gruppen werden die Symbole individuell erarbeitet und so auf die Adventszeit eingestimmt. Während der Bring- und Abholzeit nutzen viele Eltern die Gelegenheit, um mit ihren Kindern vor dem Adventskalender zu verweilen und zu schauen. Wer den Adventskalender der Kita St. Theresia kennenlernen und sich einige Minuten der Ruhe und Besinnung gönnen möchte, ist herzlich eingeladen vorbei zu schauen.

Das Bild zeigt den Adventskalender mit einem Weg.

Der große Adventskalender lässt sowohl Klein als auch Groß staunen.

Eine Kindergartengruppe betrachtet den Adventskalender.

Täglich betrachten die Kinder, was es neues zu entdecken gibt.