29.11.2011

Geschenk mit Herz

Unsere Kindertagesstätte St. Theresia beteiligte sich auch heuer wieder an der Weihnachtspäckchenaktion "Geschenk mit Herz" von humedica e.V. und Sternstunden e.V..

Viele Familien und die Gruppen unserer Kindertagesstätte St. Theresia packten in den Tagen um St. Martin ganz viele "Geschenke mit Herz". Durch Aufrufe in der Tagespresse, Rundfunk, Werbung mit Plakaten und Flyern wurden auch Familien und Personen aus den umliegenden Gemeinden auf die Aktion aufmerksam und brachten Päckchen vorbei.

122 Geschenke gehen auf Reise

Am Dienstag, 29.11.2011 gingen die 122 liebevoll eingepackten "Geschenke mit Herz" auf die Reise. Sie wurden von ehrenamtlichen Helfern der Hilfsorganisation humedica abgeholt. Auch 2011 werden die Päckchen an Kinder im Kosovo, der Ukraine, Serbien, Mazedonien, Moldawien, Sri Lanka, Simbawe, dem Niger, Äthiopien, Brasilien, und auch in Bayern verteilt. Humedica-Mitarbeiter überreichen die Geschenke zuverlässig an die in Hilfsprojekten lebende Kinder in Not. Sternstunden übernimmt die Transportkosten und der Bayerische Rundfunk berichtet in seinen Programmen laufend über die Aktion.

Danke für die große Hilfsbereitschaft

Wir bedanken uns bei allen fleißigen Päckchenpackern und freuen uns, dass so viele "Geschenke mit Herz" auf Reisen gehen konnten, um Kinder zum Lachen zu bringen, die in einem Leben voller Sorgen groß werden.

Ein Helfer von humedica lädt die Päckchen in den LKW.

Helfer der Hilfsorganisation humedica verladen die 122 Päckchen in ihren LKW.

Kinder tragen Päckchen

Die Kinder helfen fleißig mit beim Zählen und Stapeln der Päckchen.