18.03.2011

Malwettbewerb "Waldplakat"

Anlässlich der 650 Jahrfeier der Stadt Grafenwöhr fand für das Waldfest am 22. Mai 2011 ein Malwettbewerb statt. Es beteiligten sich Kindergartenkinder und Schulkinder.

Das Waldkinderfest am Sonntag, den 22. Mai 2011 war der Anlass für den Malwettbewerb, an dem sich fünf Kinder der Sonnengruppe beteiligten. Fleißig und mit viel Kreativität malten die Kinder drei Tage lang mit den neuen Wachsmalkreiden an "ihrem" Waldplakat. Voller stolz zeigten die Kinder das fertige Bild den übrigen Kindern der Kindertagesstätte und der Leiterin, Martina Müller. In der darauffolgenden Woche machten sich Margaretha, Hanna, Dominik, Alisha und Leonie mit ihrer Erzieherin, Monika Dobmann auf den Weg ins Rathaus. Dort gaben sie das Plakat beim Herrn Bürgermeister ab.

Der zweite Platz

Am Freitag, den 18. März 2011 um 18.00 Uhr war es endlich soweit: Die Siegerehrung fand statt. Unter den vielen wunderschönen, farbenfrohen Werken wurde von einer unabhängigen Kommission das Bild von Nicole Roith ausgewählt. Sie gewann einen Familieneintritt in das Freizeitbad "Palm Beach" in Stein bei Nürnberg. Auf einen tollen zweiten Platz kamen die Sonnenkinder der Kindertagesstätte St. Theresia. Die fünf Teilnehmer bekamen einen Pizza Gutschein. Nach dem Waldkinderfest wird das Waldbild gerahmt und unsere Kindertagesstätte schmücken.

Fünf Kinder halten ein farbenfrohes, selbstgemaltes Plakat, auf dem ein Wald abgebildet ist in der Hand.

Fünf Kinder der Sonnengruppe nahmen mit diesem farbenfrohen Bild am Malwettbewerb teil.

Gruppenfoto aller am Wettbewerb teilnehmenden Kinder.

Herr Bürgermeister und Vertreter der Stadt überreichten den stolzen Gewinnern die Preise.