07.03.2011

Fasching im Kindergarten

Am Freitag, den 04. März 2011 stieg die große Faschingsfeier im Kindergarten. Ob Cowboys, Piraten oder Feen, dass alles war bei uns zu sehn.

Fasching feiern, dass ist schön,
da kann man Kinder verkleidet sehn.
Die Kinder von unserem Kindergarten,
brauchten auch nicht mehr zu warten.
Ob als Prinzessin, Marienkäfer oder Spiderman,
konnte man Hexen, Cowboy, Ritter und Vampire sehn.
Bei der Faschingsfeier in unserem Haus,
tobten sich die Kinder aus.
Wettspiele wurden in der Turnhalle gespielt,
Marienkäfer wickeln, Bälle werfen gezielt,
Sack hüpfen, Eierlauf und noch viel mehr,
Preise aus der Überraschungskiste erfreuten sehr.

Die Kinder konnten auch in der Disco tanzen und singen,
in der Schmetterlingsgruppe konnte man die Hüften schwingen.
Es wurden aufgelegt die aktuellsten Hits
und tanzen konnten all the kids.

Nach so viel Action hatten die Kinder Hunger und Durst,
zur Stärkung gab es Gemüse, Limo, Obst, Eis, Brezeln und Wurst.
Die Eltern hatten das Buffet beschert,
von den Maskierten wurde es schnell verzehrt.

Im ganzen Haus wackelten fast die Wände,
doch auch das schönste Fest geht mal zu Ende.
Helau und Alaaf, war der letzte Schrei,
doch am Aschermittwoch ist alles vorbei.

In der Disco wurde getanzt, gesungen und gelacht.

Zur Stärkung trafen sich die Kinder am reichhaltigen Buffet in der Schlemmerstube.