06.12.2010

Nikolausbesuch in den Gruppen

Der Nikolaus ist hier, schon klopf es an der Tür. Wir rufen laut "Herein", da tritt er bei uns ein,...

Mit diesem Lied begrüßten die Kinder den hl. Bischof Nikolaus, als er uns in unserer Kindertagesstätte besuchte.

Nikolausfeier in der Gruppe

Von Gruppe zu Gruppe zog der hl. Nikolaus und feierte mit "Groß und Klein" seinen Namenstag. "Weil er uns eine Freude machen will, hat er uns was mitgebracht", wussten die Kinder ganz genau. Sie erzählten außerdem die Legende von den drei goldenen Kugeln, die Nikolaus vor vielen Jahren in der Stadt Myra einem armen Mann und seinen drei Töchtern schenkte. Allen war bekannt, dass Nikolaus vielen Menschen geholfen hat.

Auch dem Nikolaus eine Freude gemacht

Alle sollen sich heute freuen, waren sich die Kinder einig und sangen deshalb für den Nikolaus "Laßt uns froh und munter sein" und andere Lieder. Mit roten Backen und ihren Bischof Nikolaus aus Schokolade in der Hand bedankten sie sich und reichten dem Nikolaus zum Abschied die Hand.

Das Bild zeigt zwei Kinder, wie sie gerade den Stab des Nikolaus halten.

Die Kinder durften den Stab des hl. Nikolaus halten.

Auf dem Bild sieht man den Nikolaus, wie er sich von den Kindern verabschiedet.

Am Ende der Feier verabschiedete sich der Nikolaus von jedem Kind.