09.11.2010

Backtag für die St. Martinsfeier

Am Dienstag den 09.11.2010 trafen sich die Kinder der Kindertagesstätte zum gemeinsamen Backen der Martinsgänse. Diese werden am Martinstag im Anschluss an die Feier an alle Besucher verteilt.

Schon am Morgen des 09. November trafen sich die Kita-Kinder in der Schlemmerstube, um Gänse für die St. Martinsfeier zu backen. Aus Quarkölteig durfte jedes Kind, dass Lust dazu hatte, Gänschen ausstechen. Nach dem Backen und dem Auskühlen musste natürlich auch probiert werden. Die Arbeit hatte sich wirklich gelohnt.

Rezept für die Martinsgänse

250g Quark
9 EL Milch
9 EL Öl
eine Prise Salz
2 Eier
1 Päckchen Backpulver
450g Mehl
100g Zucker

Quarkölteig herstellen, ausrollen und Formen ausstechen. Gänse bei 180° C goldgelb backen.

 

Die Kinder backen Gänse für die Martisfeier.